Beschreibung

Sie kämpfen um Atlans Gunst - Farnathia und Ischtar, die Goldene Göttin

Im Großen Imperium der Arkoniden schreibt man eine Zeit, die auf Terra dem 9. Jahrtausend v. Chr. entspricht. Imperator des Reiches ist Orbanaschol III., ein brutaler und listiger Mann, der seinen Bruder Gonozal VII. töten ließ, um selbst die Herrschaft übernehmen zu können.
Auch wenn Orbanaschol seine Herrschaft gefestigt hat - einen Gegner hat der Imperator von Arkon besonders zu fürchten:
Atlan, den rechtmäßigen Thronerben und Kristallprinzen des Reiches, der nach der Aktivierung seines Extrahirns den Kampf gegen die Macht Orbanaschols aufgenommen hat und den Sturz des Usurpators anstrebt.
Im Zuge dieser gegen Orbanaschol und seine Schergen gerichteten Unternehmungen führen Atlan und seine Freunde und Kampfgefährten die Suche nach dem legendären "Stein der Weisen", dem Kleinod kosmischer Macht, hinter dem auch Orbanaschols Leute her sind, mit aller Energie fort.
Der Kristallprinz und seine Gefährten bemühen sich, den Vorteil, den Orbanaschols Beauftragter, der Blinde Sofgart, jüngst errungen hat, wieder wettzumachen. Doch sie haben Pech - für sie scheint sich die Spur des "Steins der Weisen" im Nichts zu verlieren.
Da greift Atlan buchstäblich nach einem Strohhalm. Ein Planet wird angeflogen, den Fartuloon beiläufig erwähnt hat - und so kommt es zu der BEGEGNUNG AUF FROSSARGON ...

Rezensionen ( 0 )
Once a month we give presents to the most active reader.
Post more reviews and get a reward!
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top