Beschreibung

Pthor, der Kontinent des Schreckens, der dank Atlans und Razamons Eingreifen der Erde nichts anhaben konnte, liegt nach jäh unterbrochenem Hyperflug auf Loors, dem Planeten der Brangeln, in der Galaxis Wolcion fest.
Pthors Bruchlandung, die natürlich nicht unbemerkt geblieben war, veranlasste Sperco, den Tyrannen von Wolcion, seine Diener, die Spercoiden, auszuschicken, damit diese den Eindringling ausschalten.
Diese Aktion wiederum brachte Atlan sofort dazu, sich den Spercoiden zu widmen und deren Möglichkeiten auszuloten.
Während der Arkonide nun nach vielen gefahrvollen Abenteuern an Spercos Hof gelangt ist, wo er von innen heraus die Macht des Tyrannen untergräbt und alles daransetzt, den Unterdrückten von Wolcion die Freiheit zu bringen, blenden wir um nach Pthor.
Nach dem Sturz der Herren der FESTUNG regieren dort die Odinssöhne. Doch auch einige der Magier von Oth, die sich bisher kaum in die pthorische Politik eingemischt haben, beginnen, lebhaften Anteil am weiteren Schicksal des Kontinents zu nehmen. Sie entwickeln einen Plan der Einflussnahme.
Dieser Plan verhilft einer alten Legende zur Realität durch DIE LIST DER MAGIER ...

Rezensionen ( 0 )
Once a month we give presents to the most active reader.
Post more reviews and get a reward!
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top