Beschreibung

Seit einigen Jahren erleben die Lesebühnen in den deutschen Großstädten eine Blüte. Mit ihren Texten regen die Autoren ihre Zuhörer und Leser zum Lachen und nicht selten auch zum Nachdenken an. Das Lesebühnen-eBook von Voland & Quist vereint Texte der bekanntesten Lesebühnenautoren, u.a. von Marc-Uwe Kling, Volker Strübing, Julius Fischer, Kirsten Fuchs, Ahne und vielen anderen mehr. Neben Erfahrungen aus dem Leben eines Outdoor-Autors widmet sich diese Anthologie weiteren alltäglichen Themen wie dem erstaunlich unspektakulärem Leben in Kreuzberg, rot sehenden Gehirnen und Liebesbekundungen durch Fleischsalat.

Diese Version des E-Books enthält zusätzlich einige Texte als Audio-Dateien.

Rezensionen ( 0 )
Once a month we give presents to the most active reader.
Post more reviews and get a reward!
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top