Beschreibung

In permanenterregten Synchronmaschinen soll eine Methode der trägersignalbasierten sensorloser Lageauswertung untersucht werden. Genauer wird dabei auf den Linearantrieb eingegangen. Ein dreipoliger Läufer wird von Hand bewegt. Die Sättigung in den Statorzähnen führt zu einer positionsabhängigen Änderung der Induktivität.In dieser Arbeit wird die Nullsequenzspannung bei isoliertem Sternpunkt zur Auswertung verwendet. Zunächst wird in einem Versuchsaufbau die Signalgüte verbessert. Anschließend wird die Methode genauer untersucht und die Ergebnisse aufgezeigt.

Rezensionen ( 0 )
Once a month we give presents to the most active reader.
Post more reviews and get a reward!
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top