Beschreibung

Tenar führt ein erfülltes Leben als Frau eines einfachen Bauern. Nachdem ihr Mann tot und ihre zwei Kinder erwachsen geworden sind, nimmt sie Therru bei sich auf, ein Mädchen, das missbraucht und von ihren Peinigern schrecklich entstellt wurde. Als sich Tenars Wege mit denen des ehemaligen Erzmagiers Ged kreuzen, wird offenbar, dass in Therru eine unvorstellbare Macht schlummert, die nur darauf wartet, zu erwachen. Doch die Zeit drängt " denn ein dunkler Magier trachtet Tenar und Ged nach dem Leben " Der vierte Band von Ursula K. Le Guins zeitlosem Klassiker.

Rezensionen ( 0 )
Once a month we give presents to the most active reader.
Post more reviews and get a reward!
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Wer möchte dieses Buch lesen? 1
Anonymer Nutzer
Wer hat dieses Buch zu Ende gelesen? 8
Михаил Шабунин
Всеволод Алферов
Вера Богданова
Андрей Самойлов
Андрей Воронин
Nalunin Viktor
Denys Popov
Anonymer Nutzer
Nutzern, denen dieses Buch gefällt, gefällt auch
Top