Beschreibung

Das Buch versteht sich als einfache Einführung in die grundlegenden algorithmischen Konzepte der Informatik. Die Konzepte werden in ihrer historischen Entwicklung und in größeren Zusammenhängen dargestellt, um so die eigentliche Faszination der Informatik, die viel kontraintuitive Überraschungen bereithält, zu wecken.

"Um den Leser nicht zu überfordern, werden Definitionen und Merksätze auf das notwendige Maß reduziert. Fazit: Ein aktuelles und beliebtes Lehrbuch zu einem wenig beliebten Thema."

Buchkatalog.de, 29.05.2008

Rezensionen ( 0 )
Once a month we give presents to the most active reader.
Post more reviews and get a reward!
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top