Untersuchung von Regionalisierungstypen im Kontext geänderter nationaler Grenzen am Beispiel der ehemaligen innerdeutschen Grenze

Beschreibung

Um Prozesse innerhalb unseres Lebensraumes zu beschreiben und zu erklären, bedarf es neuer epistemologischer Herangehensweisen. Ausgehend von Bereichen der traditionellen Geographie und veralteten Ansätzen der Geopolitik, versucht der relativ neue Bereich der Sozialgeographie interdisziplinär das Verhältnis von Raumbedingungen und menschlichen Verhaltensmustern zu untersuchen. Dies tangiert Elemente der Geographie, Politik und Soziologie, aber auch der Psychologie, Geschichte u. a.
Der Begriff des Raumes erhält dabei eine Erweiterung, bzw. eine Veränderung. Raum ist in diesem Kontext nicht nur der Abstand zwischen existierenden Objekten, sondern wird auch sozial verstanden. So könnte eine bestehende Kommunikationsverbindung zwischen zwei Menschen irgendwo auf der Erde Ausdruck eines sozialen Raumes zwischen ihnen sein. Dieser Raum könnte im Gegensatz zur alten Auffassung als imaginär oder auch metaphysisch charakterisiert werden, da er im eigentlichen Sinne keine reale meßbare Entsprechung aufweist. Es ist für das Bestehen der Verbindung unerheblich, wo sich die Gesprächspartner aufhalten, die Entfernung zwischen ihnen spielt keine Rolle mehr. Wichtig ist nur die Handlung als raumkonstituierendes Mittel. Im Kontext globalisierter Lebensbedingungen kann von einem "Verschwinden der Distanz", von einem "Geographie- oder Raum-Machen" gesprochen werden, was das klassische Raumverständnis demnach stark relativiert.
Anhand des Models von Regionalisierungstypen von Benno Werlen wurde in dieser Arbeit versucht, die Region Sonneberg/Neustadt bei Coburg näher zu betrachten. In dieser exemplarischen Region, welche nach dem Wegfall der innerdeutschen Grenze durch eine Politik des Zusammenwachsens aber auch der Abgrenzung gekennzeichnet war, lassen sich auf den drei Ebenen der Regionalisierung unterschiedliche Gewichtungen feststellen. Diese exakt herauszuarbeiten, stellt die neue Herangehensweise dar, um Regionen zu beschreiben.

Rezensionen ( 2 )
2 Rezensionen Um ein Rezension zu hinterlassen, müssen Sie sich .
Once a month we give presents to the most active reader.
Post more reviews and get a reward!
Alex
26. November 2018

Test

#
Alex
26. November 2018

Test

#
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Nutzern, denen dieses Buch gefällt, gefällt auch
Top